Blog

Über Suchwege, biografische Unfälle und dem Ruf nach Freiheit

Alles, was ich fast geworden wäre Ich kenne Menschen, die bleiben ihr Leben lang in ein und denselben Beruf und sind dabei glücklich. Diese Menschen wussten sozusagen schon mit der Geburt, was sie einmal werden wollen und das wurden sie dann auch. Lange war ich neidisch auf diese Menschen, die so geradlinig ihren beruflichen Weg […]

Über Suchwege, biografische Unfälle und dem Ruf nach Freiheit Read More »

Rückblick Mai 2024

Naturnah Seit über 20 Jahren lebe ich im Hohen Fläming und seit 2002 auf meinem schönen, naturnahen Platz. Ich empfinde alle Jahreszeiten als schön. Und den Frühling finde ich besonders schön. Es blüht, summt, brummt und zwitschert. Die Vögel brüten, die ersten Jungen schlüpfen und Vogelkonzerte erfreuen zusätzlich mein Herz. Gerade ist die Abendluft durchdrungen

Rückblick Mai 2024 Read More »

Gerald Hütern Hirnforscher

Was ist Sucht? Wie entsteht Sucht? Bin ich süchtig?

Mysterium Sucht: Sucht-Wege, Such-Wege, Heilungs-Wege Es gibt vieles, nach dem wir süchtig sein können: zum Beispiel nach Drogen, Essen, Beziehungen, Sport, Arbeit oder Emotionen. In Deutschland gelten 1,5 bis 2 Millionen Menschen als alkoholabhängig. Etwa 1,4 Millionen Menschen sind abhängig von Medikamenten und etwa ein Drittel der erwachsenen Bevölkerung in Deutschland raucht.  Was ist Sucht?

Was ist Sucht? Wie entsteht Sucht? Bin ich süchtig? Read More »

Labyrinth

Das Labyrinth – den eigenen Heldinnen-Weg gehen

Als junge Frau habe ich gemeinsam mit einer Freundin und Mitinitiatorin der FrauenZeit ein Labyrinth aus Feldsteinen gelegt. Es war aufregend und etwas ganz Besonderes. Wir standen im Wald, hielten jeden Stein bewusst in den Händen und legten das Labyrinth Stück für Stück. Magische Momente durchwoben unser Tun. Es dauerte lange, bis das Labyrinth gelegt

Das Labyrinth – den eigenen Heldinnen-Weg gehen Read More »

Nach oben scrollen